Suche
  • Die Bremer Kaffeeröster
  • info@crosscoffee.de
Suche Menü

CROSS COFFEE ON THE ROAD – II

Grand Canyon. Auf einen Kaffee mit der schönsten Aussicht der Welt.

CROSS COFFEE ON THE THE ROAD – TEIL II. Alles begann in Los Angeles. Da unser dritter Reisekumpan erst zehn Tage später anreisen würde, mussten wir, mein Freund Marcus und ich, Pläne schmieden: Was wollten wir unternehmen, bevor unser eigentlicher Trip nach Norden begann? Nach kurzer Zeit war klar: Grand Canyon, wir müssen zum Grand Canyon!

Weiterlesen

RÖSTEN, KOCHEN, BAUEN

Ihr sucht nach Möglichkeiten euch auszuprobieren? Wir sind seit neuesten bei craftspace.  Was das ist? Unsere Freunde von craftspace suchen nach Locations wie Werkstätten, Küchen, Restaurants, Studios und Manufakturen die ihre freien Kapazitäten zur Verfügung stellen wollen. Interessierte können auf Plattform nach einem Space in ihrer Nähe suchen und craftspace stellt den Kontakt her und betreut das Ganze administrativ. Super Idee wie wir finden und wir sind gern mit unserer Rösterei dabei.

 

KAFFEESCHULE AUF DER FISCH & FEINES

Vom 06.11. bis zum 08.11. präsentieren wir im Rahmen der fisch & feines die „Kaffeeschule-Bremen“ es gibt viel zu lernen und zu erleben.Ihr findet uns in der Halle 1 Stand Ü10. Wir bauen eine Espressobar mit 6 Espressi von 6 Röstern auf, hier könnt ihr euch ein Bild vorn der Vielfalt im Espresso-Sektor machen. Zubereitet wird der Espresso eurer Wahl von geschulten Baristi.  Mit von der Partie sind die Kollegen von: Weiterlesen

KAFFEE FÜR DIE FLÜCHTLINGSHILFE

Unsere großzügigen Freunde von Gollücke & Rothfos haben uns zehn Säcke, ca. 700kg, Rohkaffee zur Verfügung gestellt, den wir den Begegnungsstätten, Wohnprojekten und im Rahmen von Events – unter anderen zusammen mit dem Bremer Straßencafé – als kostenlosen Röstkaffee zur Verfügung stellen wollen. Rohkaffee haben wir also reichlich, wir stellen unsere Arbeitskraft und Röstkapazitäten zur Verfügung und nun kommt ihr ins Spiel:
Wir brauchen noch Unterstützung bei der Finanzierung der Kaffeesteuer, jedes Kilogramm Röstkaffee ist mit einer Steuer von 2,19€ belegt. Werdet Pate für ein, zwei, drei oder mehr Kilo Röstkaffee, so könnt ihr das Projekt unterstützen. Habt ihr Lust Röstkaffee-Pate zu werden – dann schreibt uns eine kurze Nachricht.  Nachricht

TAG DES KAFFEE IM KARTON

Du wolltest schon immer alles über dein Lieblingsgetränk Kaffee wissen? Dann komme zum Tag des Kaffee in den Karton, es gibt viel rund um die feine Bohne zu erfahren, zu erschmecken und zu erleben.

Was wir für dich vorbereitet haben?

  • Die Rohkaffeehändler Gollücke & Rothfos werden dir alle Fragen zum Thema Rohkaffee beantworten und das eine oder andere Kaffeeprojekt zum Thema nachhaltiger und sozialverträglicher Anbau präsentieren
  • culicons als  „Botschafter“ der Rainforest Alliance wird die Arbeit der Umweltschutzorganisation u.a. für nachhaltigen Kaffeeanbau vorstellen
  • Unsere Freunde von UTAMTSI stellen ihr System des direktgehandelten Kaffee vor und sind natürlich auch mit ihrem Kaffee vertreten
  • Die Jungs von Cross Coffee sind mit Cold-Brew und Porzellanfilter dabei
  • Unsere Mitstreiter von CupDate stellen ihre brandneue Alternative zum herkömmlichen Kaffee vor. Du hast die einmalige Möglichkeit vor der Markteinführung als Erster in den Genuss von „Dattelkaffee“ zu kommen. Frei nach dem Motto CupDate so aromatisch wie das erste Date.
  • Der Karton wird mit feinen Cupcakes und leckeren Brownies dabei sein, die punktgenau auf die leckeren Kaffees abgestimmt sind
  • Außerdem werden verschiedene Gast-Espressi im Karton zu Besuch sein, jeder in seiner eigenen Mühle, so dass perfekte Shots in die Tassen fließen
  • Darüber Hinaus wird es kleine herzhafte und süße Snacks geben, die mit der feinen Bohne verfeinert werden

Also auf in den Karton, lass dir alle Fragen rund um dein Lieblingsgetränk beantworten, genieße leckeren Kaffee, liebevoll zubereitetes Gebäck und köstlichen CupDate.

 

KAFEESCHULE BREMEN

Kaffeeschule_Ankuendigung

Die Kaffeeschule Bremen startet mit einem umfangreichen Seminarangebot rund um die feine Bohne. Wir freuen uns ganz besonders über die Zusammenarbeit mit unseren Partner Espresso-Prego aus Hamburg, der uns mit Schulungsmaschinen von La Marzocco ausgestattet hat. Ab sofort gibt es damit für interessierte Baristi auch die Möglichkeit vor Ort hier bei uns in Bremen die „bella macchina“ von La Marzocco intensiv auszuprobieren. Wer schon immer alles über die richtige Kaffee-Zubereitung, das Rösten von Kaffee oder einfach nur mit Kaffee experimentieren wollte, der ist bei uns genau Richtig. Die Kaffeeschule Bremen bietet Kaffee Know How und Kaffee Seminare auf höchstem Niveau.

  • Das Kaffee-Entdecker-Seminar bietet die Möglichkeit auf spielerische Weise in das Thema Kaffee einzutauchen und erste Grundlagen zu erarbeiten. Schulungsteilnehmern wird ein Einblick in die Welt des Spezialitätenkaffees gegeben und praktische Tipps vermittelt für den Kaffeealltag.
  • Mit dem Barista Seminar geht es dann um die perfekte Espressozubereitung, Warenkunde rund um das Thema Kaffee, richtiges Milch-Aufschäumen, erste Schritte in Richtung Latte Art und natürlich die richtige Einstellung, Pflege und Reinigung der Maschinen. Wir schulen euch auf Maschinen von La Marzocco [GS/3 und Linea PB] und Mahlkönig [K30 Vario]
  • Kaffeerösten, mit diesem Seminar bieten wir euch den Einstieg in das professionelle Kaffee rösten. Hier erfahrt ihr alles über Rohkaffee, Röstverfahren, Röstabläufe, Auswirkungen von verschiedenen Parametern auf das Röstergebnis und natürlich ein paar rechtliche Rahmenbedingungen. Für die Schulungen stehen unser 1 KG Toper Cafemino und unser 15 KG Coffeetool Röster zur Verfügung.

MAHLGUT – CROSS COFFEE

Heute ist endlich unsere neue Handmühle von Mahlgut eingetroffen. Extrem gute Verarbeitung und konsistente, reproduzierbare Mahlergebnisse zeichnen diese fantastische Profi-Mühle aus. Wir sind jetzt auch Mahlgutpartner für die Region Bremen/Oldenburg/Bremerhaven. Allen die sich für diese tolle Mühle interessieren, bieten wir die Möglichkeit die Mahlgut-MG1  hier bei uns in der Rösterei auszuprobieren. Die Mühle wird natürlich auch im Rahmen der Seminare der Kaffeeschule Bremen eingesetzt.

Die Mahlgut-MG1 wird auch bald in Bremen auf Reise gehen, wir planen ein Kaffeepromotion-Fahrrad und da wird sie natürlich auch fester Bestandteil der Kaffeezubereitung werden.

PALANDA

Wir haben einen neuen Kaffee im Sortiment, Palanda heißt er. Da es nur eine sehr kleine Menge gibt, wir haben 3 Sack von eine Importbeteiligung abbekommen, vielen Dank dafür an Quijote Kaffee in Hamburg.

Palanda tritt auch im neuen Kleid auf, er ist im Packpapier-Aromaschutz-Zipper mit Ventil verpackt und er hat als erster Kaffee unser überarbeitetes Etikett bekommen. Die alten Etiketten waren zwar schick aber mit zuwenig Informationen über die Kaffees versehen, dass haben wir nun geändert.

Der Rohkaffee kommt von der Kooperrative Acrim im südlichen Ecuador nahe der peruanischen Grenze und ist ein sehr sauber, naß aufbereiteter Arabica der Varitäten Typica, Caturra und Bourbon.